UBS: Die Spannung steigt

Investmentbanking mit starker Leistung

 

Wir hatten jüngst an anderer Stelle einen Ausblick auf die Zahlen der Schweizer Großbank UBS gegeben. Diese liegen inzwischen vor und wir sehen uns in unserem vorsichtigen Optimismus durchaus bestätigt.

Zwar musste die UBS wegen Corona und dem Konjunktureinbruch einen signifikanten Gewinnrückgang ausweisen. Mit 1,23 Milliarden $ verdiente das Kreditinstitut 11 % weniger als im Vorjahreszeitraum. Allerdings waren darin enthalten massive Wertberichtigungen für Kreditrisiken. Nachdem die UBS bereits im ersten Quartal 268 Millionen $ zurückgestellt hatte für solche Risiken, kamen noch einmal 272 Millionen $ im zweiten Quartal hinzu. Indes:

Nur für Abonnenten...


Für den Download benötigen Sie ein Abonnement.