Zürcher Trend

Der unabhängige Blick auf die Kapitalmärkte

 

Seit über sechs Jahrzehnten berichtet der Zürcher Trend für Privatanleger und institutionelle Investoren über die entscheidenden Trends an den Aktienmärkten.

Unser Anliegen ist es, ihnen unabhängige Anlagestrategien mit überdurchschnittlichen Renditeerwartungen zu präsentieren. Hierbei konzentrieren wir uns nicht nur auf bekannte Blue-Chips, sondern vor allem auch auf aussichtsreiche Small und Mid Caps aus der D-A-CH-Region sowie den USA, die hinsichtlich der Rendite ein besonders gutes Chance-Risiko-Verhältnis bieten.

Wir filtern für Sie permanent und gezielt nicht nur kursrelevante Trends bei Einzelwerten heraus, sondern haben immer auch volkswirtschaftliche Entwicklungen im Allgemeinen für Sie im Blick. Unsere Einschätzungen treffen wir vor allem auf Basis der fundamentalen Analyse, wobei der zukünftige Erfolg eines börsennotierten Unternehmens den Ausschlag gibt.

Die Flut an Daten nimmt auch an den Finanzmärkten jedes Jahr stetig zu. Wir behalten für Sie den Überblick und liefern Ihnen gezielt und verständlich die Informationen, welche wirklich die Kurse bewegen. Der Zürcher Trend liefert Ihnen mit einem konservativen und einem spekulativen Musterdepot konkrete Investmentvorschläge, die ganz einfach umzusetzen sind.

Der Zürcher Trend erscheint wöchentlich. Geschrieben wird der Zürcher Trend von Diplom-Volkswirt Tim Rademacher, der seine Karriere im Finanzwesen bereits vor über 20 Jahren startete.