Aktie der PNE AG weiter mit viel Schwung aufwärts

PNE AG hat weiter deutlichen Rückenwind

 

Die PNE AG ist einer der klaren Gewinner der derzeitig mit hohem Druck vorangetriebenen Energiewende weg von fossilen Energieträgern. Dabei kann sich das Unternehmen zunehmend als ,,Clean Energy Solutions Provider" profilieren. Die Aktie des Unternehmens hat deshalb auch weiterhin deutliches Aufwärtspotenzial.

Zu jenen Aktien, welche von der derzeitigen Entwicklung der Energiepreise überdurchschnittlich profitieren, gehört die PNE AG (DE000A0JBPG2). Die PNE AG, früher als PNE Wind AG bekannt, mit Sitz in Cuxhafen ist im Bereich erneuerbarer Energien aktiv. Das Unternehmen plant und entwickelt Onshore- und Offshore-Windparks.

Das operative Geschäft des Konzerns ist in 2 Bereiche gegliedert. Der erste Bereich Stromerzeugung umfasst die Stromgewinnung aus dem Betrieb eigener Windparks. Der zweite Geschäftsbereich Projektierung von Windenergieanlagen schließt die Aktivitäten von der Standortsuche über das Genehmigungsverfahren, die Finanzierung, den schlüsselfertigen Bau, den Betrieb der Anlagen und das Repowering ein. Die PNE AG ist mit Konzerntöchtern und Joint Ventures in Europa, Südafrika und Nordamerika vertreten. Während sich die Offshore-Windparks vor allem in der Nordsee befinden, verteilen sich die Onshore-Windparks schwerpunktmäßig auf Europa, Südafrika und Nordamerika. Zusätzlich zum Bereich Windenergie ist das Unternehmen auch in den Bereichen Sonnenenergie und Power-to-Gas-Technologien mit dem Schwerpunkt Wasserstoff aktiv.