Novo Nordisk erhöht Jahresprognose

Insulin bleibt ein Wachstumsmarkt

 

Um es noch einmal deutlich zu sagen: Corona ist nicht alles. Erst recht nicht in der Pharmaindustrie. Denn auch, wenn die Entwicklung eines Impfstoffes oder einer Therapie dagegen derzeit den einen oder anderen Wert nach oben katapultiert, so ist doch für langfristig orientierte Anleger besonders interessant, wie sich Pharma-Unternehmen in den klassischen Therapiebereichen schlagen können. Ein positives Beispiel dafür liefert jetzt die dänische Novo Nordisk.

Nur für Abonnenten...


Für den Download benötigen Sie ein Abonnement.