Die spontane Rallye bei Novavax setzt sich fort, nachdem Analysten wieder positiver nach vorn blicken

Wohin geht die Reise jetzt?

NTG24 - Die spontane Rallye bei Novavax setzt sich fort, nachdem Analysten wieder positiver nach vorn blicken

 

Nachdem Novavax eine neue Partnerschaft mit dem Pharmariesen Sanofi verkündete, machte sich an der Börse beste Laune breit. In Zusammenarbeit wollen die beiden Unternehmen unter anderem an einem Kombi-Impfstoff gegen COVID-19 und die Grippe arbeiten. Erstmals seit Langem bietet Novavax seinen Anteilseignern wieder eine echte Perspektive.

Darauf reagierten nun auch die Analysten und laut dem Nachrichtendienst „Bloomberg“ rät von ihnen mittlerweile kein einziger mehr zum Verkauf der Aktie von Novavax (US6700024010). Stattdessen gibt es drei Kaufempfehlungen und drei neutrale Haltungen. Das durchschnittliche Kursziel steigerte sich nach den letzten Anpassungen auf ansehnliche 18 US-Dollar. Auch die besonders skeptischen Experten von TD Cowen werden wieder optimistischer und stellen nun immerhin zehn statt zuvor fünf Dollar als Kursziel in Aussicht, wie „Der Aktionär“ berichtet.