Aus der InterPrivate Acquisition Corp. wird die AEVA Technologies Inc.

AEVA Technologies notiert neu an der NYSE

 

Aus der InterPrivate Acquisition Corp. wird die AEVA Technologies Inc. Die Gesellschaft hat damit ihre SPAC-Phase hinter sich und notiert regulär wie jedes andere Unternehmen nach einem IPO an der Börse. Das Symbol hat sich von „IPV“ in „AEVA“ geändert. Die neue ISIN und WKN lauten US00835Q1031 und A2QQ2Q. Auch die Anzahl der Aktien hat sich durch den Abschluss des Deals nicht verändert. 

Die ausserordentliche Aktionärsversammlung fand am 11. März statt. Im Mittelpunkt stand die Genehmigung, dass die AEVA Technologies Inc. mit der InterPrivate Acquisition Corp. auch wirklich fusionieren darf. Die Genehmigung wurde, wie alle anderen Punkte auf der Agenda von den Aktionären durchgewunken.