Daimler Truck: Investment bei Manz

Daimler Truck steigt bei Manz ein - Manz Aktien steigen um mehr als 20 %

 

Daimler Truck steigt bei Manz ein. Die Aktien des Maschinenbauers kletterten am Montag nach der Entscheidung um mehr als 20 %. 

Manz (DE000A0JQ5U3) und Daimler Truck (DE000DTR0CK8) kündigten überraschend eine Partnerschaft an. Im Vordergrund steht die zukünftige Belieferung von Daimler Truck mit innovativen Batterietechnologien, die auf die Lkw und Busse des Konzerns zugeschnitten sind. Doch Daimler Truck belässt es nicht bei einem einfachen Auftrag, sondern geht einen (grossen) Schritt weiter.

Daimler Truck investiert knapp 31 Mio. Euro, um als Aktionär bei Manz einzusteigen. Insgesamt kauft man rund 10 % des Grundkapitals des schwäbischen Zulieferers und Maschinenbauers. Das ist wiederum sehr ungewöhnlich, denn für ein gemeinsames Batterieprojekt ist ein Einstieg auf der Eigenkapitalseite keineswegs nötig noch üblich. Es ist sehr wahrscheinlich, dass Manz das Projekt nicht mehr allein stemmen konnte, nachdem die Bilanz des Unternehmens in den letzten 24 Monaten stark geschwächt worden ist.