Zürcher Trend

Der unabhängige Blick auf die Kapitalmärkte

 

Der "Zürcher Trend" fokussiert sich seit über 60 Jahren darauf, Trends an den Wirtschafts- und Finanzmärkten frühzeitig zu erkennen, um für private und professionelle Anleger strategisch wertvolle Anlageideen zu entwickeln.

Heute gibt es im Internet mehr Daten zu Unternehmen, Wirtschaft, Politik und Börse als jemals zuvor. Alle verfügbaren Informationen auszuwerten und richtig einzuordnen bedarf viel Zeit und Erfahrung, um das Wichtige vom Unwichtigen zu trennen.

Professionell, pragmatisch und preiswert filtert der "Zürcher Trend" Woche für Woche die wichtigsten Erkenntnisse aus den Kapitalmärkten für Sie heraus. Sie erhalten einen fundierten Überblick über die entscheidenden Entwicklungen und Trends der internationalen Börsen.

Der Zürcher Trend erscheint wöchentlich. Geschrieben wird der Zürcher Trend von Jens Bernecker und Carsten Müller.

 


Aktuelle Ausgabe

 

Zürcher Trend Ausgabe 04/20 - Newsbeitrag
22.01.2020

Zürcher Trend Ausgabe 04/20

Der Zürcher Trend vom 22. Januar 2020

  Die Wall Street ist uns etwas zu aufgeregt in das neue Jahr gestartet. Seit Jahresanfang hat der S&P 500 bereits 3% zugelegt, allein in der vorigen Woche mehr 1,5%. Fast täglich wurden ohne die geringste Pause neue Rekordhöhen erklommen. Auch für diese Woche stehen die Zeichen auf steigende Kurse, sofern die Berichtsaison keine nennenswerten Überraschungen an den Tag ...

 


Archiv