Zürcher Trend Ausgabe 31/20

Der Zürcher Trend vom 29. Juli 2020

 

Inmitten der Berichtssaison verspricht die laufende Woche neue Erkenntnisse in der Frage nach dem weiteren Verlauf der Post-Pandemie-Erholung. Der aktuelle Nachrichtenmix sowie die etwas zugespitzte Marktlage in den High-Techs lassen zudem erkennen, dass das zweite Halbjahr keinesfalls so gradlinig ablaufen wird, wie es seit März den Anschein machte. Vier Themen bestimmend das laufende Stimmungsbild...

Die Themen der aktuellen Ausgabe:

  • Marktanalyse: Trump oder Biden - Was der Ausgang des US-Wahlkampfes für die Märkte bedeuten könnte?
  • Corona mischt die Karten im Chip-Sektor neu.
  • Chip ist nicht gleich Chip: Intel vs. II-VI und Lumentum.
  • AMD und Nvidia im Aufwind.
  • Gold und Silber haussieren: Wie kann es weitergehen? 
  • Ein Blick auf unsere bisherigen Empfehlungen.
  • Musterdepots : (Vorläufiger) Abschied von Carnival.
  • SAP mit starken Zahlen.
  • LVMH unter Corona-Druck.

NUR FÜR ABONNENTEN

Nur für Abonnenten...


Für den Download benötigen Sie ein Abonnement.