Zürcher Trend Ausgabe 26/22

Der Zürcher Trend vom 29. Juni 2022

 

Der Blick über den Tellerrand der aktuellen Stagflationstendenz kann Hoffnung schenken, aber auch Befürchtungen wecken.

Der Vergleich mit den 70er Jahren lässt das Glas gleichzeitig halbvoll und halbleer erscheinen.

Die Themen der aktuellen Ausgabe:

  • Marktanalyse
    • Stagflation zwingt Politik zur Rückbesinnung auf Marktwirtschaft.
    • Asien hoch gewichten.
  • Aktien im Fokus
    • Bachem kooperiert mit Eli Lilly.
    • Richemont befürchtet Umsatz-Einbrüche in China.
    • Banken profitieren von Zinswende.
    • Deutsche Bank will eigenes Haus in Ordnung bringen.
    • Cherry im Fokus von Hedge-Fonds.
    • Dr. Hönle hat die Auftragsbücher voll.
    • Geely Up up in the sky.
    • Bonds laufen in eine Erholung.
    • Öl Trend dreht gen Süden.
    • Industriemetalle beginnen eine Korrektur.
  • Musterdepots
    • Spekulatives Musterdepot: Erste US-Aktien in der Bärenmarkt-Rally eingestoppt.
    • Konservatives Musterdepot: ChiNext-ETF nimmt Fahrt auf