Zürcher Trend Ausgabe 18/20

Der Zürcher Trend vom 29. April 2020

 

Der S&P 500 notiert nur noch 16% unter seinem Allzeithoch und ganze 30% über seinem Tief von vor einem Monat. Warum notieren die Börsen vor dem Hintergrund des Konjunkturausblicks nicht viel niedriger bzw. wie sollte die Rally bewertet werden? Diese Frage stellen sich derzeit viele Beobachter angesichts des offensichtlichen Kontrastes zwischen erwarteten wirtschaftlichen Realitäten und Aktienperformance.

Die Themen der aktuellen Ausgabe:

  • Marktanalyse: Die Märkte stehen still.
  • 3M: Hoffen auf die Zyklik.
  • BEYOND MEAT bleibt Trendsetter.
  • MARRIOT – no future or new future?
  • DEUTSCHE BANK erwischt Analysten auf dem falschen Fuss.
  • CREDIT SUISSE: Es bleiben noch Fragen offen.
  • Sollte man noch bei SANTHERA PHARMA draufspringen?
  • Musterdepots: Weitere Positionsanpassungen

NUR FÜR ABONNENTEN

Nur für Abonnenten...


Für den Download benötigen Sie ein Abonnement.