Zürcher Trend Ausgabe 16/20

Der Zürcher Trend vom 16. April 2020

 

Das rasche Eintauchen der Börse in den Bärenmarkt wird nun durch eine rasante technische Gegenreaktion von den Tiefstständen aus kompensiert. Die Kernfrage lautet: Bärenmarktrally oder Vorbote einer nachhaltigen Erholung? Bis zum Handelsschluss am Donnerstag hatte der S&P 500 von seinem Tief am 23. März um fast 25% zugelegt. Dieser breitere Marktdurchschnitt hat damit fast die Hälfte seines anfänglichen Rückgangs von seinem Rekordhoch kompensieren können. Der Dow Jones Industrial Average ist gegenüber seinem Tief von Ende März um mehr als 28% gestiegen, während der Nasdaq Composite in dieser Zeit um 19,1% gestiegen ist.

Die Themen der aktuellen Ausgabe:

  • Ausgebombte Nachzügler führen die Rallye an.
  • Coronavirus-Wirtschaft stürzt immer noch ab.
  • Die Berichtssaison bringt erstes Licht.
  • HOME DEPOT bietet Gelegenheit.
  • Ford als klassischer Corona-Rebound.
  • Jetzt in WIRECARD einsteigen?
  • Rückzug aus TEMENOS.
  • AMS: Mehr Klarheit.

 

NUR FÜR ABONNENTEN

Nur für Abonnenten...


Für den Download benötigen Sie ein Abonnement.