Zürcher Trend Ausgabe 04/20

Der Zürcher Trend vom 22. Januar 2020

 

Die Wall Street ist uns etwas zu aufgeregt in das neue Jahr gestartet. Seit Jahresanfang hat der S&P 500 bereits 3% zugelegt, allein in der vorigen Woche mehr 1,5%. Fast täglich wurden ohne die geringste Pause neue Rekordhöhen erklommen. Auch für diese Woche stehen die Zeichen auf steigende Kurse, sofern die Berichtsaison keine nennenswerten Überraschungen an den Tag bringt und sich in gleicher Form fortsetzt wie bislang.

Die Themen der aktuellen Ausgabe:

  • Marktanalyse: Zu viel Euphorie?
  • Gaming neu gedacht.
  • Essen wird noch persönlicher.
  • Naht bei THYSSENKRUPP eine Entscheidung?
  • HEIDELBERGER DRUCK liefert wieder Enttäuschung.
  • LOGITECH profitiert von Gaming-Trends.
  • DUFRY: Sorge um Asien.
  • Musterdepots: Updates zu VISA, LOTTO24 und EVOTEC.

 

NUR FÜR ABONNENTEN

Nur für Abonnenten...


Für den Download benötigen Sie ein Abonnement.