Zürcher Finanzbrief Ausgabe 11/20

Der Zürcher Finanzbrief vom 27. Mai 2020

 

Welchen Einfluss wird die US-Wahl auf den deutschen Aktienmarkt haben? Unter normalen Umständen wäre der Einfluss klein bis moderat, keinesfalls gross. Denn der DAX orientiert sich zwar im Tagesgeschehen an den US-Benchmarks, folgt ihnen aber nicht sklavisch. Da die Wahl eines US-Präsidenten in der Regel überwiegend innenpolitische Konsequenzen hat, neigt Frankfurt dazu, die Wahl möglichst zu ignorieren. Mit Präsident Trump ist es jedoch eine andere Sache.

Die Themen der aktuellen Ausgabe:

  • Die Nasdaq wird den Trend in Frankfurt und Zürich im Juni vorgeben.
  • Hertz ist bankrott: Welche Autovermietung bietet die besten Chancen?
  • E.ON zieht davon!
  • Die Rettung der Lufthansa verläuft planmässig.
  • Münchener Rück: Haben Sie den Dip gekauft?
  • TUI startet voll durch!

Nur für Abonnenten...


Für den Download benötigen Sie ein Abonnement.