Zürcher Finanzbrief Ausgabe 06/20

Der Zürcher Finanzbrief vom 18. März 2020

 

Ähnlich der Lehmann-Krise von vor über 10 Jahren trifft Corona fast jede liquide Asset-Klasse. Denn auch vermeintlich sichere Häfen wie Gold werden verkauft und darin spiegelt sich das hohe Mass an Unwissen, Verunsicherung und Sorge hinsichtlich der unmittelbaren Folgen in der Weltwirtschaft wider.

Die Themen der aktuellen Ausgabe:

  • Bärenmarkt oder Vorbote einer neuen Hausse?
  • Ein Blick auf die Trendthemen der nächsten Jahre.
  • Pharma spielt Sonderrolle.
  • Zusatz-Risiko: Öl-Krieg zwischen Russland und Saudi-Arabien.
  • Droht Highyield-Sektor eine Pleitewelle?
  • Unternehmensanleihen: Bald Goldgräberstimmung?
  • Asset Allokation: Neuaufbau voraus.

Nur für Abonnenten...


Für den Download benötigen Sie ein Abonnement.