TUI explodiert aus dem Stand

Position wurde ausgebaut

 

Wenn ein Short Squeeze auf FOMO trifft, sind 100 % Kursgewinn in drei Tagen kein Problem. Am vergangenen Freitag schloss die TUI-Aktie im Xetra-Handel bei 3,384 Euro. Heutiger Spitzenkurs: 6,99 Euro. Das sind sage und schreibe 106,56 % Performance in drei Handelstagen und das mit einem betagten Reiseveranstalter. Wer braucht da noch überbewertete Technologieaktien im Portfolio?

Wenn es um Urlaub geht, ziehen alle an einem Strang. Nachdem Berlin andeutete, dass man die Grenzen vor den Sommerferien öffnen wird, stand die gesamte Tourismusbranche in Südeuropa stramm. Die Vorstellung, dass die reichen Deutschen doch noch in diesem Jahr Urlaub in Griechenland, Italien oder Spanien machen, löste fieberhafte Anstrengungen aus, um in letzter Minute noch so viele attraktive Angebote wie möglich an den Mann zu bringen. 

Nur für Abonnenten...


Für den Download benötigen Sie ein Abonnement.