Erste Group Bank wieder gefragt

Banken-Aktien sind wieder im Kommen - Erste Group Bank schaltet einen Gang höher

 

Die Aktien der Erste Group Bank beginnen wieder zu performen. Was steckt hinter der neuen Rallye? 

Die Aussicht auf steigende Zinserträge lässt auch in Wien wieder die Bank-Aktien steigen. Die Erste Group Bank (AT0000652011) hat sich von ihrer Korrektur im 2. Quartal inzwischen wieder erholt und hat den nächsten Aufwärtstrend eingeschlagen. Kein Wunder, denn:

Die Bank schnitt im 2. Quartal erheblich besser ab als im Vorjahr. Interessanterweise verlief das operative Kerngeschäft im Wesentlichen gleich, wenngleich auch ein klares Wachstum in diesem Jahr zu verzeichnen ist. Der scharfe Einbruch im vergangenen Jahr resultierte fast ausschliesslich aus Wertberichtigungen auf Finanzinstrumente, die fast das komplette Betriebsergebnis ausmerzten. Dieser Posten fiel in diesem Jahr moderat aus, weswegen die Stärke des operativen Geschäfts wieder sichtbar wurde, das in allen Bereichen stieg, abgesehen vom Handelsergebnis.