Dufry: Schon ein Kauf wert?

Großes Potenzial, aber auch noch großes Risiko

 

Mit einer gewissen Anspannung war die Generalversammlung des Reise-Detailhändlers Dufry am Montag erwartet worden. Am Ende wurde es dann doch eher entspannt. Denn die Anträge des Verwaltungsrates wurden mehrheitlich abgesegnet.

Konkret ging es um eine geplante Erhöhung des bedingten Aktienkapitals von zuvor 4,44 Millionen Fr. auf nun 63,5 Millionen Fr. Außerdem wurde bestätigt, dass Dufry auf eine Dividenden-Ausschüttung für das zurückliegende Jahr verzichtet.

Nur für Abonnenten...


Für den Download benötigen Sie ein Abonnement.